Exakte und zuverlässige Füllstandregelung in einer Joghurt-Abfüllmaschine mit NSL-M; Exact and reliable filling level control in ayogurt filling machine with NSL-M; Une régulation précise et fiable dans une machine de remplissage de yaourt avec NSL-M

Exakte und zuverlaessige Fuellstandregelung in einer Joghurt-Abfuellmaschine mit NSL-M

05.09.2013

 

 

Download PDF      

eingesetzte Sensoren: NSL-M

 

Exakte und zuverlässige Füllstandregelung in einer Joghurt-Abfüllmaschine mit NSL-M

Die Applikation

Niveausteuerung in einer Abfüllanlage für verschiedene Joghurtsorten.

Die Anforderung

Um die Produktmenge einstellen zu können, werden sowohl im Vor- als auch im Hauptfüller die Zustände leer, halbvoll und voll überwacht und über eine Pumpe gesteuert. Zum Erfassen der drei Füllhöhen wurden bisher konduktive Grenzstandmelder eingesetzt. Unterschiedliche Joghurtsorten sowie Produktanhaftungen am Sensor führten aber immer wieder zu Fehlmessungen. Dadurch kam es gelegentlich sowohl zum Überfüllen des Behälters als auch zum Trockenlauf der Pumpe.

Die Anderson-Negele-Lösung

Das universelle potentiometrische Messprinzip der NSL-M ermöglicht es, den Füllstand kontinuierlich zu erfassen, ohne hierbei zusätzlich eine Einstellung auf das jeweilige Produkt vornehmen zu müssen. Verbunden mit einem zweiten Messprinzip, welches den Eintauchzustand des Sensors in das Medium erfasst, kann dieser Sensor problemlos auch für anhaftende Produkte wie Joghurt verwendet werden.

Die Vorteile

Warum sich die Molkerei für Anderson-Negele entschied

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Exact and reliable filling level control in a yogurt filling machine with NSL-M

Application

Level control in a filling system for different kinds of yogurt.

Requirement

To be able to set the product quantity, the empty, half-full and full levels need to be monitored in the pre-filler and main filler and controlled by a pump. Until now, conductive limit sensors were used to measure the three filling levels. Different kinds of yogurt as well as product adhesion to the sensor repeatedly led to false measurements. Occasionally, this caused the containers to overfill and the pump to run dry.

Anderson-Negele solution

The universal potentiometric measuring principle of the NSL-M can be used to continuously measure the filling level in the container without having to make a separate setting for each product. Combined with another measuring principle, which measures the immersed state of the sensor in the medium, this sensor can be used for products such as yogurt that adhere to the sensor.

Advantages

Why the dairy decided for Anderson-Negele

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Une régulation précise et fiable dans une machine de remplissage de yaourt avec NSL-M

L’application

Commande de niveau dans une installation de remplissage pour différentes sortes de yaourt.

Les exigences

Afin de pourvoir régler la quantité de produit, les états vide, à moitié plein et plein sont surveillés et commandés par une pompe autant dans le préremplisseur que le remplisseur principal. Des capteurs de seuil de niveau conductifs était préalablement utilisés pour la détection des trois niveaux de remplissage. Les différentes sortes de yaourt ainsi que les adhérences du produit sur le capteur entraînaient cependant des défauts de mesure répétés. Il en résultait occasionnellement autant des débordements du conteneur que des marches à sec de la pompe.

La solution d’Anderson-Negele

Le principe de mesure potentiométrique universel du NSL-M permet de mesurer le niveau de remplissage en permanence sans effectuer de réglage supplémentaire sur le produit concerné. Combiné à un deuxième principe de mesure détectant l’état d’immersion du capteur dans le fluide, ce capteur peut être utilisé sans problème pour les produits adhérants comme le yaourt.

Les avantages

Pourquoi la laiterie s’est-elle décidée pour Anderson-Negele

Weitere News

Reduzierung der Wartungskosten bei Anlagen der Trinkwasserproduktion

Zuverlässige Leermeldung im Quarktank mit NCS-L-11/50 Grenzstandmelder

Die Formel zur effizienten Kühlkreislauf-Überwachung

CIP-Reinigung: Weniger Ressourcen - mehr Effizienz!

Grenzstandmessung in Tanks - Die 10 wichtigsten Anwendungsfaelle

 

Havarieueberwachung im Kuehlkreislauf mit ITM-4

Mit Truebungsmessgeraeten hohes Einsparpotential nutzen - Truebungsmessung für CIP-Anlagen im Einsatz bei der Eiscremeherstellung

Mit NEGELE laeuft es besser im Sudhaus

Truebungsmessung im Sudhaus mit ITM-3 & ITM-4

Filterueberwachung bei der Sektabfuellung mit Truebungsmessgeraet ITM-4

"Minimaler Aufwand - Maximaler Ertrag" - Fuellstandssonde NSK in Abfuellanlagen

Extremes Klima durch Feuchtigkeit und Kaelte - Verlaessliche Fuellstandmessung mit LAR in der Molkerei

Die Phasen im Blick bei der CIP - Negele-Sensorik für CIP-Anlagen im Einsatz bei den Milchwerken Berchtesgadener Land

Leitfaehigkeitsmessung bei der Weinsteinstabilisierung in Kellereien mit ILM-2/-3

Separator-Ueberwachung mit Truebungsmessgeraet ITM-4

Hefeernte in Brauereien mit Truebungsmessgeraet ITM-3 (ITM-2)

Pharmagerechte Messstellen fuer Temperatur und Grenzstand ESP & EPA

Messung von Medien mit Dielektrizitaetskonstanten unter 20 - Kapazitive Grenzstandsensoren NCS

Phasentrennung in der Molkerei mit ITM u. ILM

"Automatisch sauber" - Sensorik fuer CIP-Anlagen

"Zwei fuer alle Faelle" - Stroemungsueberwachung fluessiger Medien in hygienischen und sterilen Prozessen mit FKS und FWS/FWA

"Absaufen unmoeglich" - Klimafeste, hydrostatische Fuellstandsmessung - Nie wieder Sensordrift mit LAR

"Kurze Ansprechzeit" - Die potenziometrische Fuellstandsmessung mit NSK